Aktuelles

Wiedereröffnung nach Corona

Auch im Gästehaus wird die besondere Zeit spürbar.

Unter Berücksichtigung sämtlicher Corona-Vorgaben hat das Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach seit Anfang Juni wieder geöffnet. So kann derzeit keine Vollbelegung durchgeführt werden, sondern nur etwa die Hälfte der Zimmer. Das muss auch aufgrund der Platzsituation in den Speisesälen erfolgen, wo Sicherheitsabstände eingehalten werden müssen. Außerhalb der Mahlzeiten besteht Maskenpflicht. In den Seminarräumen ist aufgrund der Abstandsregelung keine Maske notwendig. Zudem stehen Handdesinfektionsmittelspender bereit.

Der Besuch des Stundengebets und der Messfeiern des Mönchskonvents von Münsterschwarzach ist ebenfalls mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich. Jedoch besteht nach wie vor ein reduziertes Angebot: Neben dem Konventamt gibt es keine zusätzlichen Messfeiern.

Je nach freier Kapazität und Kursbelegung sind auch Individualaufenthalte oder eine Kursteilnahme möglich, da einige Kurse aufgrund von Corona storniert wurden. Gleichzeitig mussten große Kurse reduziert werden, da auch im Kurs die Abstände eingehalten werden müssen und die Räumlichkeiten dafür begrenzt sind.

Im Namen des gesamten Gästehausteams bedankt sich Br. Jakobus Geiger OSB bei allen Gästen für das Verständnis um die Herausforderungen in dieser Situation.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Gästehaus
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 203
Fax: 09324/ 20 205
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonzeiten
Montag bis Freitag: 
8.30 Uhr–12.00 Uhr 
Montag, Mittwoch und Freitag: 
13.30–16.00 Uhr